Druckerei des Zisterzienserklosters (Zinna, Offizin 1)

1496

Beschreibung

Das Typenmaterial stammt von Konrad Kachelofen in Leipzig.

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesenen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:160G ma07808 M66 (Textura) Identisch mit Type 2:160G bei Konrad Kachelofen (Leipzig, Offizin 2)
GfT 536
2:72G ma07809 M48 (Rotunda) Identisch mit Type 4:72G bei Konrad Kachelofen (Leipzig, Offizin 2) (vgl. Voulliéme: Drucker, S. 172)
GfT 535
GfT 536

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
a ma07810 46mm reichverzierte ornamentale Buchstaben auf schraffiertem Grund
GfT 535
b ma07811 12mm volle Lombarden ohne Perlen

Rubrikzeichen

Rubr. TW-ID Form Nutzungszeit Beschreibung GfT
α ma07812 normale Form mit kurzen Spitzen

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Konrad Kachelofen (Leipzig, Offizin 2)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Kachelofen, Konrad