Drucker des Breviarium Auriense (IBE 6215) (Spanien?, Galizien?, Venedig?)

1480

Beschreibung

Namensgebender Druck ist GW0526910N. Die Offizin wird in der Literatur häufig nach Venedig verortet, vermutlich wegen der dortigen Produktion von Brevieren für Spanische Diözesen. Die verwendeten Typen (kleine Texturatypen) deuten jedoch eher auf Spanien, möglicherweise auf Galizien oder Portugal.
Das Druckmaterial scheint gegen Ende der 1480er Jahre z.T. in Gebrauch von Drucker des Confessionale (GW0737010N) (Chaves, Offizin 1) zu sein, die Beziehung der beiden Offizinen ist noch zu klären.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:86G ma14155 M95 1480-1480 Größere Breviertype
C2, E2, L2, R2, T2
leer: A2, B2, D2, G2
//: H2, N2, O2, P2, Q2, U2
h geschwänzt
Formen wie Type 1:75G bei Drucker des Confessionale (GW0737010N) (Chaves, Offizin 1), aber Kegelhöhe abweichend
2:86G ma14156 M95 1480-1480 Kleinere Breviertype
Majuskeln wie Type 1:86G, aber kleinere Minuskeln

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
a ma14157 3/4mm 1480-1480 Kleine Lombarden ohne Perlen
Wie Initiale a bei Drucker des Confessionale (GW0737010N) (Chaves, Offizin 1)

Rubrikzeichen

Rubr. TW-ID Form Nutzungszeit Beschreibung GfT
α ma14158 normale Form 1480-1480 Wie Rubrikzeichen α bei Drucker des Confessionale (GW0737010N) (Chaves, Offizin 1)?

Alternative Namen

Press of Breviarium Auriense (IBE 6215) (Needham: Shop)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Drucker des Breviarium Auriense (IBE 6215)

Literatur