Gerard Leeu (Gouda, Offizin 1)

1477-1484

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:111G M31 Hellinga: PT I 36, II 416 Pl. 72: 1:111G
2A:108G M28 1478-1479 Hellinga: PT II 416: 2A:108G
R gefiedert
Punkt kreuzförmig
aus Type 1:111G
2B:108G M28 1479-1479 Hellinga: PT II 416, Pl. 73: 2B:108G
R gefiedert
Punkt x-förmig
neu
2C:108G M28 1480-1480 Hellinga: PT II 416: 2C:108G
R gefiedert und glatt
2D:108G M28 1480-1482 Hellinga: PT II 416: 2D:108G
neues , aber z.T. auch noch das aus Type 2C:108G eingesprengt (so z.B. GW 10833)
aber in GW 10833 = ISTC ig00276000 das et-Zeichen aus 2C eingesprengt
Dat. "vor 3.VI.1480"
3A:63G   M50 1483-1483 Hellinga: PT II 416 Pl.148: 3A:64G
3B:G siehe
4A:100G M74 1484-1485 Hellinga: PT: 4A:100G, Table 63, Plate 142
4B:G
5:82G   M98 1483-1492
5A:82G   M98 1483-1483 Hellinga: PT II 416: 1483 bis 11.VI.1484
5B:82G   M98 1483-1483 Hellinga: PT II 417
GW 10261: um 1483/84
5C:82G   M98 HPT II 417

Rubrikzeichen

Rubr. Form Nutzungszeit Beschreibung
β normale Form ist gleich Rubrikzeichen γ bei Gerard Leeu (Antwerpen, Offizin 2)

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a 66mm S mit leerem Spruchband auf weiß auf schwarz gemustertem Grund
ohne festen Rand
b randlose Leistenstücke, breiter und schmaler, Blattwerk, zu einer Randleiste zusammengesetzt

Drucker- u. Verlegermarken

DrM Höhe Nutzungszeit Beschreibung
I 1479-1484 Ast mit zwei Schilden
II = IV von Haebler irrtümlich das G L zur DrM zugehörig angesehen; gehört aber vielmehr zur Ausgabe darüber
(vgl. Holtrop 68,4) darum also II=IV

Titelholzschnitte

TH Höhe Nutzungszeit Beschreibung
(?)

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Gerard Leeu (Gouda, Offizin 2); Gerard Leeu (Antwerpen, Offizin 2)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Leeu, Gerard