Type 11:110G bei Georg Wolff und Johann Philippi (Paris, Offizin 33)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 11:110G
Größe (20 Z.) 110mm (Haebler: ca.110)
M-Form M32
Beschreibung ist gleich Type 2:108G bei Johann Philippi (Paris, Offizin 50)
rundes A mit Punkt und geschlossenem Rüssel
Doppelsehne links fett, rechts fein: C,T
||: B, G, O und Q gebrochen,U mit Dorn innen
I2, N2 (mit Punkt) mit doppeltem Dorn
L2 gefiedert
H mit senkr. Sehne
Divis
Nutzungszeit 1495-1499

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1495 + - + GW-Archiv
1498 + + + GW-Archiv
1498 + - + GW-Archiv
1499 + - + GW-Archiv

Belegmaterial

Online

Konventionell

  • BMC VIII 144. (213), Facs.19: 108G [
  • Cl.II 236 (Titel)

Nicht-öffentliches Material

  • GW [9884] (GW-Fotoslg)