Type 16:135G bei Heinrich Knoblochtzer (Heidelberg, Offizin 3)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 16:135G
Größe (20 Z.) 135mm (Haebler: 10=67/8)
M-Form M29
Beschreibung Zu streichen!
Ist vielmehr Type 2:135G bei Heinrich Seligmann (Heidelberg, Offizin ) (vgl. Sack)
Wie Type 9:168G bei Melchior Lotter (Leipzig, Offizin 9)
Divis
Nutzungszeit 1500-1500
Anmerkungen Einziger Nachweis im GW ist GW07001, der nach Sack jedoch Heinrich Seligmann (Heidelberg, Offizin ) zuzuschreiben ist
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT1523.1

(GfT1523.1)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
[1500] + - - GW07001

Belegmaterial

Online