Type 21:107G bei Erhard Ratdolt (Augsburg, Offizin 18)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 21:107G
Größe (20 Z.) 107mm
M-Form M88
TW-ID ma00415
Beschreibung Haebler: Typenrepertorium Abt. V, Erg. 2, S. 7, Nr. 18: hs: auf M88 geändert
Haebler: Typenrepertorium Abt. IV, Erg. 1, S. 112/113, Nr. 43(4): Eintrag wurde noch nicht korr.
Haebler: Typenrepertorium Abt. IV, Erg. 1, S. 112/113, Nr. 43(4): Formen vermutlich wie Type 13:110G bei Johann Sensenschmidt (Bamberg, Offizin 2): mit Punkt: A2, B2, P1, Doppelstrich nach rechts oben: D2 (gebrochen), G2, H2, N2, O2, Q2, U1

Divis einfach, mittel, hoch
Nutzungszeit 1493-1500
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT1889.1

(GfT1889.1)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1493 + - + GW-Archiv
1493 + + + GW05266
1499 + + + GW-Archiv
1499 + + + GW05325
1500 + - + GW-Archiv

Belegmaterial

Online

Konventionell

  • GfT 1889; hs.: Schmidt 73 (, Wilhelm: Denkmale, gr.2° Nv 5709+ ?)

Originale

  • VB 303 [KunstB:Gris 26 mtl F] zu überprüfen, (Original)

Nicht-öffentliches Material

  • GW 10384 (GW-Fotoslg)
  • 2° 5325 (GW-Fotoslg)
  • 2° 10384 (GW-Fotoslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online

Literatur

  • Haebler: Typenrepertorium Abt. V, Erg. 2, S. 7, Nr. 18
  • Haebler: Typenrepertorium Abt. IV, Erg. 1, S. 112/113, Nr. 43(4)