Type 1:79G bei Pierre Hongre (Lyon, Offizin 8)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 1:79G
Größe (20 Z.) 79mm (Haebler: 78/9)
M-Form M90
Schriftart Gotisch (Rotunda)
TW-ID ma02696
Beschreibung C mit undeutlichem Dorn
Entspricht Type 3:79G bei Matthias Huss (Lyon, Offizin 7)
Divis doppelt, ziemlich groß und steil, eng
Nutzungszeit 1482-1484
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT2118.1

(GfT2118.1)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1482 + + + GW-Archiv
1482 - + + GW-Archiv
1482-11-21 - + + GW03406
1483 + + + GW-Archiv
1483 + + + M11235
1483-01-20 + + + GW14009
[1484-06-18] - - - GW03053

Belegmaterial

Konventionell

  • BMC VIII 267,Facs.41: 79G [P.1]

Nicht-öffentliches Material

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Digitalisate