Type 4:101/102R bei Gerardus de Lisa (Treviso, Offizin 11)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 4:101/102R
Größe (20 Z.) 101/102mm (Haebler: 101/2)
Qu-Form Qu|-[K6?], selten Q|u-F (keine Klassifizierung)
Schriftart Romanisch (Antiqua)
TW-ID ma03922
Beschreibung Haebler: Typenrepertorium Abt. II, Dr. Ausl., S. 110, Nr. 11: Typ. 1-4 s. Treviso 1.
Q wie K 6
u dicht oder abgerückt
y oben rund
e meist mit Häkchen an der Spitze
und vorn ungewöhnlich hoch
P Rundung nicht geschlossen
siehe Type 4:101/102R bei Gerardus de Lisa (Treviso, Offizin 1)
Divis einfach, sehr groß, ziemlich flach
auch kleiner
Nutzungszeit 1492-1492
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT1979.1

(GfT1979.1)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1492 + + + GW-Archiv
1492-10-13 + + + GW12109

Belegmaterial

Online

Konventionell

  • BMC VI 882,Facs.70: 102R [P.4]

Nicht-öffentliches Material

  • GW (h 17) (GW-Kopienslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online

Literatur

  • Haebler: Typenrepertorium Abt. II, Dr. Ausl., S. 110, Nr. 11