Type 2:135G bei Jacobus Pentius (Venedig, Offizin 136)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 2:135G
Größe (20 Z.) 135mm (Haebler: 10=67/8)
M-Form M83 (mit Haken), ähnlich M88
Schriftart Gotisch (Rotunda)
TW-ID ma05526
Beschreibung //: A2, D2 gebrochen, H2, Q2, U rund
S ||
C2, E2, P2, T2
R1
J und L mit Schnörkel
h mit Ringelschwanz
Bei Proctor als Typ. 8 gezählt, entspricht BMC 135G
Divis
Nutzungszeit 1500-1506

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1500 + + + GW-Archiv
[1500-09-20] - - - GW09062
1500-10-23 + + + GW02346
[1505] - - - GW00273
[1506] - - - GW01666

Belegmaterial

Online

Konventionell

  • BMC V 564: 135G (Pr. 8!)

Nicht-öffentliches Material

  • M22581 (dort mit M83) (GW-Fotoslg)
  • M37304 (GW-Fotoslg)
  • M31315 (dort mit M83) (GW-Fotoslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online