Type 12:88G bei Konrad Kachelofen (Leipzig, Offizin 2)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 12:88G
Größe (20 Z.) 88mm (Haebler: 88/9)
M-Form M81
TW-ID ma05681
Beschreibung
Divis doppelt
Nutzungszeit 1497-1500
Anmerkungen Möglicherweise sind die im GW als Type 12:88G mit Rubrikzeichen γ verzeichneten Drucke Wolfgang Stöckel zuzuschreiben und ins 16. Jh. zu datieren, vgl. Type 6:89G bei Wolfgang Stöckel (Leipzig, Offizin 10)
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT0511.1

(GfT0511.1)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1497 - - + GW-Archiv
1497 + - + GW-Archiv
[1497] - - - GW02578
[1497] - - - GW04331
[1497] - - - GW04339
[1497] - - - GW06776
[1497] - - - GW08117
1498 + + + GW-Archiv
1498 + - + GW-Archiv
1498 + + + GW11266
[1498] - - - GW01716
[1498] - - - GW07800
[1498] - - - GW11141
[1499] - - - GW10636
[1500] - - - GW11074
[1500] - - - GW11226
[1500] - - - GW11227
[1500] - - - GW12998

Belegmaterial

Online

Konventionell

  • BMC III 623,Facs.61: 88 [P.12]

Originale

  • Inc 1239a (= GW 4716), 1245 (Original)

Nicht-öffentliches Material

  • 9567. 9625/10 (?) (GW-Fotoslg)
  • GW 11074. 11141. 11226. 11227, [mf340] (GW-Kopienslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online