Type 3:162G bei Bartholomäus Ghotan und Lukas Brandis (Magdeburg, Offizin 1)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 3:162G
Größe (20 Z.) 162mm (Haebler: 10=80)
M-Form M66
Schriftart Gotisch (Textura)
TW-ID ma06063
Beschreibung (Altmann: 160G ist wohl besser!) bleibt aber so
Type 3:162G bei Bartholomäus Ghotan (Lübeck, Offizin 2)
siehe Bartholomäus Ghotan (Lübeck, Offizin 2)
Divis
Nutzungszeit 1479-1490
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT0048.1

(GfT0048.1)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
[1479] - - - GW01341
[1479] - - - M24181
1480 + + + M24521
1480 + - + GW-Archiv
[1480-12-09] - - - M27166
[1480-12-09] - - - M27167
1481 + + + GW-Archiv
1482 - - + M52068
[1482] + + - GW-Archiv
1483 + + + GW-Archiv
[1484] + + - GW-Archiv
[1484] - - - M24407
[1487] + + - GW-Archiv
[1489] + + - GW-Archiv
[1490] + - - GW-Archiv

Belegmaterial

Konventionell

  • BMC 162
  • T.F.S. 1902 m

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online