Type 14:82G bei Hermann Bungart (Köln, Offizin 29)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 14:82G
Größe (20 Z.) 82mm
M-Form M38
Schriftart Gotisch (Rotunda)
TW-ID ma14044
Beschreibung Rotunda
A2 leer
C u. E rund
P2 m. Dorn, eingesprengt auch P// rund
Lt. Proctor die Grundformen wie Type 17:86G bei Johann Koelhoff d.Ä. (Köln, Offizin 6), aber häufig eingesprengte Majuskeln (v.a. aus Type 14:82G und Type 5:79G)
Oft als Auszeichnungstype im Zusammenhang mit Type 1:65G benutzt
Divis
Nutzungszeit 1502-1515

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
[1502] - - - GW-Archiv
[1515] - - - GW-Archiv