Johann Luschner (Barcelona, Offizin 7)

1495-1498

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:98G ma12311 M38 (Rotunda) 1495-1500
2:78G ma13324 M16 (Rotunda) 1495-1495 BMC X 12: 78 . G [Haebler 2], narrow text type. Capitals mostly plain. Haebler's M16. C, E, G, double-shanked; P scrolled and with double diagonal; V has double diagonal sloping downwards to left. Curly-tailed h. Paragraph mark with lower horn curving under to left. Distinguishable from Mathias Huss (Lyons) 76 G. [P. 11] (Type 12:76G bei Matthias Huss (Lyon, Offizin 7)) only by measurement. In use in 1495, 1498 (in Pontanus, De diuinis laudibus, only).
3:135G ma12312 M8 (Rotunda) 1495-1500 A2 leer

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
a ma13325 50/54mm 1495-1495 Buchstaben m. Gerank, weiß auf schwarz
b ma12313 21/25mm 1495-1498 = Rosembach b
GfT (1419: Rosembach)
c ma12314 1498-1498 Randleiste in Stücken

Rubrikzeichen

Rubr. TW-ID Form Nutzungszeit Beschreibung GfT
α ma13329 besondere Form 1495-1498 Form gw141: obere Spitze lang, zu Typ. 1 (u. 2)

Alternative Namen

Johann Luschner und Gerhard Preuss

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Johann Luschner (Montserrat, Offizin 1)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Preuss, Gerhard; Luschner, Johann