Christophorus de Bottis Cremonensis (Venedig, Offizin 135*)

1491-1496

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesenen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:R ma12450   Q|u-E, Q|u-C? (Antiqua) siehe Type 1:111R bei Christophorus de Bottis Cremonensis (Venedig, Offizin 112)
nach R 1631 = ISTC is00625300, nähere Angaben fehlen
2:155G ma12451 M17 (Rotunda) von Type 2:155G bei Bernardinus de Vitalibus (Venedig, Offizin 132)
R 1632
3:90G ma12452 M88 (Rotunda) 1496-1496 von Type 4:85G bei Bernardinus de Vitalibus (Venedig, Offizin 132)
R 1632

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
a ma12453 15mm weiß auf schwarz, venet. Satz, einfache Buchsta- ben

Rubrikzeichen

Rubr. TW-ID Form Nutzungszeit Beschreibung GfT
α ma12454 normale Form rund, innen rund, Spitzen lang, obere länger, beide aufgestülpt
β ma12455 handförmig große Hand mit 5 Fingern

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Bottis Cremonensis, Christophorus de

Literatur

  • s. auch BMC V xlvi