Konrad Fyner (Urach, Offizin 1)

1479-1483

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
2:115G ma13115 M65C 1478-1483
3:96G ma01850 M65 (nicht M 57b!) 1478-1483 Type erst und nur in Urach gebraucht, vgl. Amelung: Frühdruck
GfT 1312
GfT 1315: Alphabet
4:180G ma01851   M60 1480-1483
GfT 1313
GfT 1314
GfT 1315
5:95G ma01852 M38 1483-1483
GfT 1313
GfT 1315
6:120G ma01853 M79 1481-1483
GfT 1313
GfT 1314

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
a ma01854 40/45mm 1480-1483 verzierte Konturbuchstaben
ohne Umrandung
z.T. mit Figuren
GfT 708
GfT 711
GfT 1044
b ma01855 20/21mm 1481-1483 Kontur-Lombarden
z.T. verziert
mit und ohne Perlen
leer
GfT 710
GfT 1045
c ma01856 60mm 1480-1480 gemusterte Konturbuchstaben
mit Kastenrahmen
GfT 1045
d ma01857 22mm 1479-1483 gemusterte und verzierte Buchstaben
ohne Umrandung
GfT 1315
e ma01858 50/56mm 1481-1483 Buchstaben aus Menschen- und Tierfiguren zusammengesetzt
Später weiterverwendet als Initiale b bei Michael Greyff (Reutlingen, Offizin 1/3)
GfT 1316
f ma01859 48mm 1481-1481 schwarz auf weiß
gemustert
g ma01860 175mm schwarz auf weiß
Winkelleiste
Gerank
GfT 708
(?) ma07750 258mm schwarz auf weiß
zusammengesetzt
eigentl. Winkel, Blattwerk, Vögel, Käfer
GfT 1312

Rubrikzeichen

Rubr. TW-ID Form Nutzungszeit Beschreibung GfT
α ma01861 besondere Form 1478-1483 breit und ohne Stiele
obere Spitze gebogen
zu Type 2:115G bei Konrad Fyner (Esslingen, Offizin 1/2)
zu Type 6:120G
GfT 710
β ma07749 besondere Form 1479-1483 Stiel ganz kurz
Type 1:96G bei Konrad Fyner (Esslingen, Offizin 1/2)
Type 3:96G
GfT 1315

Alternative Namen

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Konrad Fyner (Esslingen, Offizin 1/2)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Fyner, Konrad

Literatur

  • vgl. Amelung, Peter: Bemerkungen zum frühen Buchdruck in Urach. In: Schwäbische Heimat 27 (1976) S. 193-1994°S 76/125) .