Friedrich Riederer (Freiburg, Offizin 2)

1493-1499

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:94G ma05137 M44 (Bastarda) 1493-1500
GfT 1048
GfT 1049
2:140G ma05138 M99 (Rotunda) 1493-1500
GfT 1049
3:83G ma05139 M99 (Rotunda) 1493-1500
GfT 1050
4:62G ma05140 M47 (Rotunda) 1494-1494 Zu streichen!
Ist = Type 7:64G bei Kilian Fischer (Freiburg, Offizin 1)

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
a ma05141 80mm 1493-1493 kalligr. verschnörkeltes S
GfT 1048
b ma05142 30mm 1493-1499 xylogr., kalligr
c ma05143 35mm 1496-1500 xylogr., kalligr. Buchstaben, (mehr oder) wenig verschnörkelt
GfT 1049
d ma05144 23mm 1493-1493 schwarz auf weiß
weiß auf schwarz gemusterte Buchstaben (N, U,P) mit Perlen
ohne Umrandung
e ma05145 15mm 1493-1493 volle Lombarden m.P

Drucker- u. Verlegermarken

DrM TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
I ma05146 33mm 1493-1500 ein durch großes Doppelkonturkreuz geteilter Wappenschild, von zwei Löwen gehalten
GfT 1049
II ma05147 110mm 1493-1494 eine weibliche Figur hält einen schräg geteilten Wappenschild, darin drei Sterne

Alternative Namen

Friedrich Riedrer (BMC)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Riederer, Friedrich