Jacques Le Rouge (Embrun, Offizin 1)

1489

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesenen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
6:G ma03627 Zu streichen!
Offenbar Verwechselung mit Type 6:160G bei Jacobus Rubeus (Pinerolo, Offizin 1)
m = 6 mm [woher? vgl. Haebler: Typenrepertorium Abt. II, Dr. Ausl., S. 121, Nr. 6: hs.: Type 6:160G bei Jacobus Rubeus (Pinerolo, Offizin 1)]
7:ca.85R ma03628 (Antiqua) 1489-1489 Antiqua-Maj. zur Folierung
8:ca.100G ma03629 (Rotunda) 1489-1489 nur Min.: (I)ohannes
9:80G ma03630 M51B (Rotunda) 1489-1489 größere Breviertype
10:80G ma03631 M83 (Rotunda) 1489-1489 kleinere Breviertype: A2 mit Punkt, nach rechts gefiedert
D1 nach links gefiedert, G1, H2, U1
I mit Schnörkel
//: N2, P2
O2 und Q2 leer
doppelt

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
a ma03632 6mm 1489-1489 volle Lombarden ohne Perlen
b ma03633 3mm 1489-1489 volle Lombarden

Alternative Namen

Rubeus, Jacobus

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Jacobus Rubeus (Pinerolo, Offizin 1); Jacobus Rubeus (Venedig, Offizin 15)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Rubeus, Jacobus