C.W. (Straßburg, Offizin 6)

1473-1474

Beschreibung

Die Initialen sind möglicherweise aufzulösen in Clas Wenker (Wencker) oder Conrad Wolfach.

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesenen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:110G ma05017 M5 (Gotico-Antiqua) 1471-1474 Die Type erscheint auf mehrere Kegelhöhen gegossen, zw. 105 und 115mm
Der früheste, nicht nach 1471 zu datierende Zustand mit 113mm (z.T. fast 115mm) wurde früher fälschlicherweise als Type Anton Kobergers in Nürnberg angesehen, vgl. Type 1:113G bei Anton Koberger (Nürnberg, Offizin 2)
Zur Type und ihren verschiedenen Kegelhöhen vgl. Needham: Four Strassburg incunables
GfT 267

Alternative Namen

Clas Wenker oder Conrad Wolfach (Sack); Clas Wencker oder Konrad Wolfach (Voulliéme)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

C.W.