Wilhelm Hees (Utrecht, Offizin 3)

1475-1475

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesenen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:120G ma03944   M57bA, bei Haebler: Tab. M63 1475-1475 Hellinga: PT II 452: 122G (evtl. dahin zu ändern?)
A oben offen
rund, mit senkr. Sehne: C, D, E, O, Q, T
leer: H2 (gefiedert), N2 (vorn lang), P2, V2
mit zwei Dornen: F2, I1, L2 (Nebenstrich kurz)
R1
S mit Blitzlinie oder Punkt in der unteren Hälfte
GfT 1762

Rubrikzeichen

Rubr. TW-ID Form Nutzungszeit Beschreibung GfT
α ma03945 besondere Form 1475-1475 hohl, mit nur einem Stiel
GfT 1762

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Drucker des Pamphilius (Utrecht, Offizin 5); Drucker des Haneron (Niederlande)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Hees, Wilhelm