Drucker des Graduale Suecicum (GW 10983) (Lübeck, Offizin 12)

Beschreibung

ISTC ig00333000: "Assigned by Proctor to Arndes, Collijn assigns to an anonymous printer at Lübeck. "

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesen Materials

Die folgenden Übersichten stellen die im Gesamtkatalog der Wiegendrucke nachgewiesenen Drucke der Offizin und das in ihnen verwendete Druckmaterial - soweit es im GW bereits bestimmt ist - in einer tabellarischen Übersicht dar. Insbesondere für die Suche nach Vergleichsmaterial bei der Typenbestimmung erhalten sie hiermit einen schnellen Zugang.
Die Listen werden aus dem aktuellen Datenbestand des GW generiert. Die Nachweise können daher von den im TW manuell eingegebenen Nachweisen abweichen.
Die Generierung der Listen kann insbesondere bei Druckern mit umfangreicher Produktion oder vielen Typen einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.
Links zu online-Digitalisaten finden Sie in der letzten Spalte der Tabelle.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:132G ma06034 M50D 1493-1493
GfT 824: dort Typ. 3!
2:220G ma06035   M64 1493-1493
GfT 825: dort Typ. 1!
3:165G ma06036 M66 1493-1493
GfT 825: dort Typ. 2!

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
a ma06037 27/32mm 1493-1493 xylogr. Choral-Buchstaben
mehrere Alphabete
GfT 825
GfT 826
b ma06038 22mm 1493-1493 (E)
GfT 825
c ma06039 28mm 1493-1493 Lombarde mit Perlen

Alternative Namen

Drucker des Graduale Arosiense (GW 10983)

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Steffen Arndes (Lübeck, Offizin 4)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Drucker des Graduale Suecicum (GW 10983); Arndes, Steffen

Literatur

  • G.E. Klemming, Sveriges äldre liturgiska literatur, Stockholm, 1879