Drucker des Capotius (GW 6025) (Leipzig, Offizin 4)

1487-1488

Beschreibung

Der Drucker des Capotius ist nicht Martin Landsberg.

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesenen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:78G ma05725   M49 und M87 (Rotunda) 1485-1490
GfT 37
2:156G ma05726 M29A (Textura) 1485-1490 Haebler: Typenrepertorium: nicht in den Tabellen vorhanden, nur unter Leipzig 6: Martin Landsberg Typ.2
GfT 37
3:196G ma05727 M66 (Textura) 1486-1489 Titeltype
GfT 37

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
a ma05728 16mm 1486-1489 volles Lombard-A, verziert und mit Perlen
b ma05729 11mm 1486-1489 volle Lombarden ohne Perlen
c ma05730 4mm 1486-1489 Lombarden

Rubrikzeichen

Rubr. TW-ID Form Nutzungszeit Beschreibung GfT
α ma05731 normale Form 1485-1489 breit und groß, mit kurzen Spitzen
Type 1:78G
GfT 37

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Johann Sensenschmidt (Nürnberg, Offizin 4)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Frisner, Andreas; Drucker des Capotius (GW 6025)

Literatur

  • Altmann: Konferenz-Referat 1990: (VB 238 GW, S. 203ff): "Drucker des Capotius ist Andreas Frisner"