Drucker von Guido Vicentinus, Margarita Bibliae (GW 11840) (Südwestfrankreich?, Toulouse?, Spanien?)

1485

Beschreibung

Aufgrund der Ähnlichkeit der Type zu jener des Drucker des Chapelet des vertus et des vices (C 2514) (Südwestfrankreich?, Toulouse?) (= Drucker von Frére Laurent, Livre des vices (Pr 8809)) BMC VIII 414 eine Beziehung zwischen beiden Offizinen. Auch die in den Drucken verwendeten Papiere weisen Ähnlichkeiten auf, wobei die verwendeten Wasserzeichen (segnende Hand) auf eine Lokalisierung im Südwesten Frankreichs, möglicherweise in Toulouse, hindeuten.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:119G ma02140 M49 1485-1485 BMC VIII 414: "119G., large text type, with plain capitals. C is of roman form, I and P are small, T has wide flat top and base. Wide a, narrow rounded d only, unusual h in two widths, head of t very long and sharp, distinctive large with small loop and tail level with line; narrow tied de, do. Single horizontal hyphen, set low on line. There is a certain resemblance in the type as a whole to Parix (Toulouse) 106G. [P. 2] (1480) (= Type 2:105G bei Johann Parix (Toulouse, Offizin 2)) and in the capitals to Mayer (Toulouse) [P. 3] (1484.) (= Type 2:89G bei Heinrich Mayer (Toulouse, Offizin 3)). Found only in the Vicentinus, Margarita (IB. 46388) (= GW11840).
Lt. BMC weist die Type stilistische Ähnlichkeiten zu Type 1:101G bei Drucker des Chapelet des vertus et des vices (C 2514) (Südwestfrankreich?, Toulouse?) auf