Type 4:92G bei Konrad Hist (Speyer, Offizin 5)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 4:92G
Größe (20 Z.) 92mm (Haebler: ca.90)
M-Form    M21, lt. Haebler seltener auch M9, M79
Schriftart Gotisch (Rotunda)
TW-ID ma07083
Beschreibung Gemischte Type
Grundformen der Type entsprechen im Wesentlichen Type 11:90G bei Peter Drach (Speyer, Offizin 3), in der Regel ist M21 belegt
Die eingesprengten Alternativformen für einige Majuskeln entsprechen Type 7:93G
Die in GfT1542 als Type 4:92G abgebildete Type entspricht Type 6:90G bei Johann und Konrad Hist (Speyer, Offizin 4)
Die von Konrad Hist allein verwendete Type ist jedoch deutlich von Type 6:90G bei Johann und Konrad Hist (Speyer, Offizin 4) zu unterscheiden:
In Type 6:90G bei Johann und Konrad Hist (Speyer, Offizin 4) keine Formen aus Type 7:93G oder einer entsprechenden M44-Type nachweisbar
Z.B. Kein leeres A, sondern A mit Quadrat und A wie Type 7:93G, nicht S//, sondern gebrochenes S und sackiges S wie Type 7:93G usw.
Minuskelsatz weicht von Type 6:90G bei Johann und Konrad Hist (Speyer, Offizin 4) ab, z.B. keine Ligaturen für be, bo, de, do, pe, po und insgesamt rundere Minuskeln
Die bei Haebler als alternative M-Formen verzeichneten M9 u. M79 bislang nicht nachgewiesen
Sichere und datierte Belege erst ab 1495, ersetzt möglicherweise in diesem Jahr Type 3:80G
Divis
Nutzungszeit 1491-1500
Anmerkungen Die Type der in GW Konrad Hist zugeschriebenen Drucke GW09192 und GW10994entspricht dem in GfT abgebildeten Zustand und somit Type 6:90G bei Johann und Konrad Hist (Speyer, Offizin 4). In GW-Datenbank Impressum korrigiert auf "Johann und Konrad Hist".
Im GW z.T. als "Type 4:92G mit Einsprengungen aus Type 7:93G" verzeichnet. Da die Einsprengungen von Anfang an zum Formeninventar der Type gehören, besser nur als "Type 4:92G" zu verzeichnen
Das lt. Haebler auch verwendete M9 bezieht sich wohl auf Drucke in Type 6:90G bei Johann und Konrad Hist (Speyer, Offizin 4); M79 möglicherweise nur aufgrund der im GW-Manuskript vorgenommenen fehlerhaften Zuweisung von M51266 hier genannt

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg Anmerkungen
[1491-02-04] - - - M27630
[1493] - - - M20712
[1494] - - - M16951
1495 - - + M51673
[1495] - - - GW11029
1496 + + + GW02824
1496 + + + M14223
1496 + - + GW08131
[1496] - - - GW11003 Nur als Einsprengung?
[1496] - - - M27047
1497 + + + GW11005
1497 + + + M26127
1497 - - + GW00305
[1497] - - - M51633
[1497-08-22] - - - M51648
[1498] - + - GW08983
1499 + + + GW11006
1499 + + + M51301
1499 - - + GW08133
[1499-09-01] + + - M51596
[1499] - + - M48875
1500 - - + GW09506
[1500] + + - GW07801
[1500] - - - M41535

Belegmaterial

Originale

  • 2070 (Original)

Nicht-öffentliches Material

  • 8475. 10994. 11006 (GW-Fotoslg)
  • 2° 11006. 10994. 11005 (GW-Kopienslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online