Type 2:160G bei Matthias Brant (Straßburg, Offizin 27)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 2:160G
Größe (20 Z.) 160mm
M-Form M99
TW-ID ma07550
Beschreibung Kleinere Auszeichnungstype
Textura
C eckig
Minuskeln kleiner als bei Type 4:160G
i mit halbkreisförmigem Punkt
Ähnlich Type 5:150G bei Johann Prüss (Straßburg, Offizin 14), Type 1:156G bei Mathis Hupfuff (Straßburg, Offizin 21) usw.
Divis
Nutzungszeit 1495-1500

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1495 + - + GW03869
[1495] + - - GW12588
[1499] + + - GW0635220N
1500 + + + M37323
[1500] - - - M37322
[1500] + + - M51636

Belegmaterial

Online

Konventionell

Originale

  • Berlin SB, 8° Inc 2563.11 (Original) = M37322

Nicht-öffentliches Material

  • GW12588 (GW-Fotoslg) = GW12588
  • GW0635220N (GW-Kopienslg)
  • GW0635220N (Scan/Digitalisat)