Type 4:114R bei Nicolaus Laurentii (Florenz, Offizin 4)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 4:114R
Größe (20 Z.) 114mm (Haebler: 116) (BMC: 115)
Qu-Form Q|u-B und Qu|-K (keine Klassifizierung)
TW-ID ma08675
Beschreibung Im Gegensatz zu Type 4*:113R i-Punkt deutlich niedriger
BMC unterscheidet zwei Zustände, 115RA und 115RB
BMC 115RA mit Qu|, zwei Formen des e, zwei Formen des i (dünn und dick, bei der dünnen Form wird der Punkt häufig nicht mitgedruckt)
BMC 115RB mit Q|u, breitem e und dickerem i
Divis
Nutzungszeit 1480-1483

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
[1480] + + - GW02361
[1480] - - - GW03870
1481 + + + GW-Archiv
1481 + + + GW07966
[1481] - - - GW00025
1483 + + + GW06599

Belegmaterial

Konventionell

  • BMC VI 625,Facs.45: 115RA und B
  • [P.4A und B]. Burger 10
  • Hae: Ital. Wieg.dr. Taf. 12 (= GW 7966)

Originale

  • 2887.5, VB 2883 (KunstB:Gris 1220 mtl) (Original)

Nicht-öffentliches Material

  • GW [25] (GW-Fotoslg)
  • GW [487] (?) oder eher 4*? (GW-Kopienslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online