Type 15:80R bei Philippus Pincius (Venedig, Offizin 104)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 15:80R
Größe (20 Z.) 80mm (Haebler: 80/1)
Qu-Form Qu|-G
TW-ID ma11501
Beschreibung Lt BMC V 492 wie Type 2:80R bei Jacobus Rubeus (Venedig, Offizin 15)
Divis einfach, klein, steil, meist verdoppelt
anderwärts einfach, auch verkehrt
Nutzungszeit 1494-1500
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT2210.9

(GfT2210.9)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
[1494] - - - GW03071
1494-06-02 + - + GW02134
1495 + + + GW-Archiv
1496 + + + M25986
1496-02-16 + - + GW13467
1500-07-10 + - + GW10194
1500-07-10 + - + GW10195

Belegmaterial

Online

Konventionell

  • BMC V 492: 80RB [P.15]

Originale

  • Berlin SB, 4° Inc 4352a (Original) = GW13467
  • Berlin SB, 4° Inc 4354a (Original) = M25986

Nicht-öffentliches Material

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online