Wendelin von Speyer (Venedig, Offizin 25)

1476-1477

Beschreibung

Zweite Offizin des Wendelin von Speyer, nachdem 1474 das Druckmaterial von Johann und Wendelin von Speyer (Venedig, Offizin 1) in den Besitz des Johann von Köln übergegangen war und die ursprüngliche Druckerei als Johann von Köln und Johann Manthen (Venedig, Offizin 17) weitergeführt wurde.

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesenen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
4:85R ma10146 Qu|-H (Antiqua) 1476-1476
GfT 1570
5:89G ma10147 M49 (Rotunda) 1476-1477
GfT 2214
6:160G ma10148   M57bC (oder: M65A?) (Rotunda) 1476-1476

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
a ma12009 1476-1476
b ma12010
(?) ma10270 Randleisten s. Goff, in: Gutenberg-Jahrbuch 1962 S. 380-389

Alternative Namen

Wendelin von Speyer für Johann von Köln; Vindelinus de Spira (ISTC); Wendelinus de Spira

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Johann und Wendelin von Speyer (Venedig, Offizin 1)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Wendelin von Speyer; Johann von Köln