Nicolaus Girardengus (Venedig, Offizin 36)

1478-1482

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesenen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:115R ma06431 Qu|-G (Antiqua) 1479-1480
GfT 2089
1*:75G ma06432 M49 (Rotunda) 1479-1480
2:85R ma06433 Q|u-F4 (Antiqua) 1479-1480 wie Type 6:88R bei Bartholomäus Guldinbeck (Rom, Offizin 18)
3:62G ma06434 M48 (Rotunda) 1481-1490 mit zweierlei Minuskeln
vgl. Type 4:71G bei Benedikt Mayr (Passau, Offizin 1)
4:95G ma06435 M91 (Rotunda) 1481-1481 im Vergleich zu Type 5:95G größere Min.
GfT 2206
4*:90R ma06436 Q|u-E (Antiqua) 1481-1481
5:95G ma06437 M91 (Rotunda) 1481-1488 im Vergleich zu Type 4:95G kleinere Min.
GfT 2206
6:130G ma06438 M94 (Rotunda) 1482-1482 vgl. Type 4:130G bei Franciscus Girardengus (Pavia, Offizin 6)

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
a ma06439 4/5mm 1481-1481 Lombarden ohne Perlen
GfT 2206
b ma06440 3/6mm 1490-1490 zierl. Lombarden [Maß?]
c ma06441 2/3mm 1490-1490 zierl. Lombarden
d ma13384 9mm 1481-1481 Lombarden

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Nicolaus Girardengus (Pavia, Offizin 8); Nicolaus Girardengus (Novi, Offizin 1)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Girardengus, Nicolaus