Drucker von Barbatia, Consilium Si Eugenius papa (GW 3349) (Straßburg, Offizin 17**)

1490-1495

Beschreibung

Lokalisierung nach Straßburg aufgrund der Ähnlichkeit der Typen mit Straßburger und Basler Typen. Es ist noch zu prüfen, ob der Drucker möglicherweise mit Wilhelm Schaffener (Straßburg, Offizin 25) zu identifizieren ist, der eine in Straßburg eine ähnliche Texttype benutzt hat und ca. 1515 in Lahr eine ähnliche Auszeichnungstype verwendet.

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesenen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:81G ma07456 M47 (Rotunda) 1490-1490 Wie Type 11:81G bei Drucker des Jordanus von Quedlinburg (Straßburg, Offizin 15) bzw. Type 1:81G bei Wilhelm Schaffener (Straßburg, Offizin 25)
GfT 1644 (vgl. 851)
2:160G ma07457 M59 (Textura) 1490-1490 Ähnlich Type 3:163G bei Peter Kollicker (Basel, Offizin 7)
Vgl. Type 8:164G bei Wilhelm Schaffener (Straßburg, Offizin 25) (16. Jh.)
GfT 1644

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Wilhelm Schaffener (Straßburg, Offizin 25)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Drucker von Barbatia, Consilium Si Eugenius papa (GW 3349)