Johannes Antonius de Benedictis (Bologna, Offizin 46)

1499-1500

Beschreibung

Vgl. auch hs. Erg. zu Bologna 28: Johannes Jacobus de Benedictis und Hieronymus de Benedictis und Johannes Antonius de Benedictis

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:170G ma08338 (M18) Mit Durchsch.?
2:113R ma08339   Q|u-C, Q|u-D? 1500-1500 ist von Type 3:113R bei Johannes Jacobus de Benedictis, Hieronymus de Benedictis und Johannes Antonius de Benedictis (Bologna, Offizin 28) und Type 3:113R bei Johannes Jacobus de Fontanesis und Hieronymus de Benedictis (Bologna, Offizin 30)übernommen
3:86G ma08340   M99, vielmehr M98 1500-1500

Rubrikzeichen

Rubr. TW-ID Form Nutzungszeit Beschreibung
α ma08341 normale Form ziemlich dick, Spitzen lang
zu Type 2:113R

Drucker- u. Verlegermarken

DrM TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung
I ma08342 84/85mm 1499-1500 Hochrechteck, darin Apfelzweig mit Frucht, oben I.B., in der Mitte: Spruchband mit F.C.V., Grund horizontal schraffiert
II ma08343 78mm 1505-1505 dreifaches Kreuz und Kreis, Grund vertikal schraffiert
im Kreis Schwurhand und darüber I.A.P., dreifacher Rand

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Benedictis, Johannes Antonius de