Type 9:150G bei Johann Prüss (Straßburg, Offizin 14)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 9:150G
Größe (20 Z.) 150mm (Haebler: 10=75)
M-Form M68
TW-ID ma01203
Beschreibung Textura
Auszeichnungstype; größere Missaltype
Bei Haebler irrtümlich mit verzeichnet; eingesprengt wohl auch , vermutlich aus Type 7:156G bzw. Type 5:150G
Wie Type 19:155G bei Peter Drach d.Ä. (Speyer, Offizin 3), aber bei Drach Divis einfach und doppelt (steil)
Divis kurz, mittelsteil, doppelt
Nutzungszeit 1487-1510
Anmerkungen Lt. Soltész in M2439710 gemeinsam mit Type 22:155G bei Peter Drach d.Ä. (Speyer, Offizin 3) (kleinere Textura mit ) benutzt; zu prüfen, evtl. ist es Type 6:150G
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT1363.1

(GfT1363.1)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
[1487] - - - GW08863
[1492] - - - GW11967
1494 - - + GW-Archiv
[1495] + - - GW-Archiv
[1495] - - - GW10579
[1495] - - - GW11231
[1496] + + - GW-Archiv
[1496] - - - GW00922
[1497] + + - GW-Archiv
1497 - - + GW-Archiv
[1497] - - - GW11151
[1497] - - - GW13550
[1498] - - - GW06631
[1498] - - - GW13549
1499 + - + GW-Archiv
1499 + + + GW-Archiv
1499 + + + GW01149
1499 + + + GW01164
1499 + + + GW06348
[1499] + + - GW00907
[1499] - - - GW05244
1500 + - + GW05232
1500 - - + GW05237
[1500] - - - GW05238
[1500] - - - GW05401
[1500] - - - GW05402
[1500] - - - GW05466
[1500] - - - GW08947
[1500] - - - GW08948
[1500] - - - GW08949
[1500] + + - GW08950
[1500] - - - GW08951
[1500] - - - GW0895110N
[1500] - - - GW08952
[1500] - - - GW08968
[1500] - - - GW12188
[1500] - - - GW12189
[1503] - - - GW00456
[1505] - - - GW00455
[1510] - - - GW05350

Belegmaterial

Online

Konventionell

  • BMC I 118,Facs.12: 146 [P.13]

Originale

  • ...Inc 2379d, Wgdr 30 [= 2379e] (Original)
  • 2319.2, 2369.3, 2369.5 (an Inc 1155.35), 2701, (Original)
  • 2369.5a, .. (Original)

Nicht-öffentliches Material

  • GW 2°[12188], (g 178) "m. Maj. aus 7:156G u. 13:150G." . (GW-Fotoslg)
  • 8951. 8968 (gemischt mit Type 7). 8952. 10579 (GW-Fotoslg)
  • 11151 (m. Einspr. aus 7) (GW-Fotoslg)
  • 5402. 11151 (mit Einspr. aus 7). 11231 (mit Einspr. aus 7). .. (GW-Kopienslg)
  • GW [n 168] (GW-Kopienslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online

Literatur

  • Soltész, Elisabeth: Eine bisher nicht registrierte, seltene Inkunabel: Missale Gnesnense-Cracoviense, sine notatione Diocesis. In: Gutenberg-Jahrbuch S. 103-109. 1964